Interne Organisationsentwicklerin, verantwortlich für die Themen “Transformation und Change” – mit einer Leidenschaft für die Gestaltung von Veränderungsprozessen. Lehrbeauftrage am isb. Als systemische Beraterin und Coach begleitet sie ihre Kund:innen in Zeiten des Übergangs durch das Hinterfragen von Mustern, das Öffnen neuer Perspektiven und das mutige Bestreiten neuer Wege. Dabei liebt sie, Dinge auszuprobieren, zu beobachten und gegebenenfalls anpassen – iterativ. So trägt sie Schritt für Schritt zu (Kultur-)Veränderung bei. Studium der Wirtschaftspsychologie an der Universität Mannheim und der University of Connecticut sowie Weiterbildung am isb.