Systemische Beratung für JuniorProfessionals    

Das Curriculum im Rahmen der isb ProfessionalGroup bietet Studierenden und Promovierenden aller Fachrichtungen mit Interesse an systemischer Beratung, Coaching sowie Organisations- und Personalentwicklung die Möglichkeit, sich in diesen Bereichen theoretisch fundiert und praxisnah zu qualifizieren.

Wir kombinieren fachliche Qualifizierung mit persönlicher Weiterentwicklung für die Arbeit und Beratung in Profit- und Non-Profit-Organisationen. Die Teilnehmenden erweitern ihre persönlichen und professionellen Kompetenzen zu einem wirksamen Repertoire an diversen Methoden und passenden Vorgehensweisen.

Zudem werden die Teilnehmenden Mitglied im „Netzwerk Systemische Professionalität“ des isb mit über 5.000 Mitgliedern aus allen Branchen der Wirtschaft und anderen Gesellschaftsbereichen.

 

Themen und Perspektiven für das Curriculum
für Studierende und Promovierende

Systemische Beratung für JuniorProfessionals 2022/2023
– Beratung, Coaching und OE/PE –

das im Juli 2022 mit einem Durchgang gestartet ist, können hier als Flyer heruntergeladen werden (pdf zum Download):

Flyer Systemische Beratung für JuniorProfessionals 2022-2023

Dieses laufende Programm umfasst folgende Termine:

Baustein 1: 02./03. Juli 2022
Baustein 2: 24./25. September 2022
Baustein 3: 12./13. November 2022
Baustein 4: 11./12. Februar 2023
Baustein 5: 01./02. April 2023
Baustein 6: 20./21. Mai 2023
Baustein 7: 22./23. Juli 2023
Baustein 8: 23./24. September 2023

Wir planen gerade einen neuen Durchgang ab Mai/Juni 2023 in Karlsruhe (bzw. Raum Rhein-Main-Neckar).

Für Informationen und Details zum Curriculum und den einzelnen Bausteinen stehen wir natürlich allen Interessierten für persönliche Beratung und weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Schicke uns gerne eine Mail, wenn Du Interesse oder Fragen hast und Dich gerne vormerken lassen möchtest, oder rufe uns an:

Mail an Helena & Thorsten Veith oder Tel. c/o isb GmbH: +49.6222.81804!

Hier findest Du die Kurzprofile der Trainer:innen: Helena Veith & Thorsten Veith